Im dritten Jahr, in der Geschichte des Weihnachtsdorfes kreierten die Schüler der Grundschule Wanderup unter Anleitung von Annika Saar den ersten Wanderuper Weihnachtswichtel. Annika Saar und ihre Schüler stellten diese Idee Walter Both vor, der sofort begeistert war. Die Auswahl der Entwürfe war groß, und so wurden in dem Jahr 2008 gleich zwei Wichtel hergestellt. Inzwischen ist der Weihnachtswichtel, der zum Markenzeichen des Weihnachtsdorfes geworden ist, ein begehrtes Sammelobjekt geworden und jedes Jahr kommt ein kleiner Wichtel dazu.
Gefertigt werden diese in Fernost und von der Firma mbw importiert. Überall an der Weihnachtsmeile und in den Geschäften werden die Wichtel zu Gunsten der ambulanten Kinderhospizdienste in Schleswig-Holstein gegen eine Spende von € 1,-- abgegeben.
Dieser gute Zweck wird jedes Jahr von einer Schirmherrin oder einem Schirmherren mit viel Herzblut und Engagement unterstützt.
So waren in den Jahren

  • 2006 - Kreispräsident Johannes Petersen
  • 2007 - Bauernpräsident Otto Dietrich Steensen
  • 2008 - Kreispräsident Eckard Schröder
  • 2009 - Ministerpräsident Peter Harry Carstensen
  • 2010 - Landtagspräsident Torsten Geerdts
  • 2011 - Landtagspräsident Torsten Geerdts
  • 2012 - Schauspielerin Sabine Kaack
  • 2013 - Minister Dr. Robert Habeck
  • 2014 - NDR Moderator Jan Malte Andersen
  • 2015 - Bestseller-Autorin Dora Heldt
  • 2016 - Sängerin und Autorin Tine Wittler
  • 2017 - Moderator und Sänger Yared Dibaba
  • 2018 - NDR Moderatorin Susanne Stichler
  • 2019 - Handballstar und Moderator Stefan Kretzschmar

zu Gast im Weihnachtsdorf Wanderup.